By using this website you agree to our use of cookies for the purposes of advertising, statistics, customization of our website to individual needs of its users and other. If no changes are made to cookie settings cookies will be saved in the memory of your device. Find out more: Cookie Policy. By using our services, you're agreeing to our Cookie Policy.
Unendliche Vielfalt. Wir schaffen einen einzigartigen Raum.

de

Showroom Hamburg
13.09.2017

Nowy Styl Group verstärkt Präsenz im Norden Deutsch-lands: Der Einrichtungsspezialist lädt zur Neueröffnung des Showrooms nach Hamburg ein.

Der Countdown läuft. Am 14. September ist es soweit: Die Nowy Styl Group eröffnet ihren „Showroom Hamburg“. Erst im Juni wurde ein Showroom in Frankfurt eröffnet.

„Mit unseren Ausstellungsräumen fokussieren wir vor allem die optimale Kundennähe und die Sichtbarkeit auf unsere Lösungen und Innovationen“, sagt Corinna Graf, Marketingleitung der Nowy Styl Group in Deutschland. Neben Berlin, Düsseldorf, Steyerberg, Stuttgart, München, Ebermannsdorf und Frankfurt am Main ist Hamburg nun der achte Standort in Deutschland.

„Unser neuer Showroom in Hamburg vermittelt in kompakter Weise Lösungen der Nowy Styl Group nach dem ‚Activity Based Working‘ Konzept“, so Corinna Graf. Das Nowy Styl Team samt Geschäftsleitung freut sich auf inspirierende Gespräche und den gegenseitigen Austausch.

Einblick in den Showroom Hamburg

Was erwartet die Besucher? Maximale Praxisnähe und einen ganzheitlichen Überblick über innovative, professionelle Lösungen für den Arbeitsplatz. Nach der Philosophie „We KNOW HOW to #MakeYourSpace“ liegt der Schwerpunkt des Showrooms auf den designstarken, prozess- und kommunikationsorientierten Produktneuheiten. Der Hersteller präsentiert u. a. das mehrfach ausgezeichnete Büromöbelsystem Play&Work mit seinem jüngst erweiterten Zusammenspiel im Showroom Hamburg. „Aufgrund der durchwegs positiven Resonanz und dem Erfolg haben wir Play&Work um die höhenverstellbare Funktion erweitert“, erklärt Jens Puchalla, Nowy Styl Group Verkaufsleiter Büromöbelfachhandel.

Auf rund 390 m2 zeigt die Nowy Styl Group künftig Fachbesuchern und Interessenten das ganze Programm mitsamt nachhaltiger und innovativer Impulse für die motivierende, effiziente und anpassungsfähige Arbeitswelt der Gegenwart und Zukunft. Ob in der Communication, Entrance, Concentration, Administration und Social Area oder im Bereich Individual Work – auf jeden Fall gibt es hier auch jede Menge beste Gelegenheiten zum „kollaborativen, konzentrierten oder kommunikativen“ Probesitzen.

Weltweit präsentiert die Nowy Styl Group ihre zukunftsweisenden Lösungen an 28 Standorten. Der Erfolg spricht für sich. Die steigende Präsenz und der Fokus der Nowy Styl Group auf verstärkte Sichtbarkeit mit ihren deutschlandweiten Ausstellungen, spiegeln das kontinuierliche und zugleich sehr rasante Wachstum des Unternehmens wieder.

Für die Besten der deutschen Markenlandschaft
30.06.2017

Markenkompetenz mit höchster Auszeichnung bestätigt: Nowy Styl Group gewinnt „German Brand Award 2017“ in der Kategorie „Interior & Living“ für herausragende Markenführung

Für die Besten der deutschen Markenlandschaft. Der „German Brand Award“ ist DIE Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland: Ausgerichtet vom Rat für Formgebung „German Design Council“ und dem German Brand Institute, entdeckt, präsentiert und prämiert er einzigartige Marken und Markenmacher. In 2017 kürte der German Brand Award nun bereits im zweiten Jahr diejenigen Persönlichkeiten und Unternehmen, die in der Welt der Marken wegweisend sind: hinsichtlich ihrer innovativen Marken, der konsequenten Markenführung und der nachhaltigen Markenkommunikation.

Der German Brand Award „auf den Punkt“ gebracht: „Engagiert für die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Marken, ausgelobt von höchster Designinstanz, juriert von einem hochkarätigen Experten-Gremium aus Wirtschaft und Wissenschaft, bildet der German Brand Award ein einzigartiges kommunikatives Forum - und gibt Unternehmen die Chance, ihre ganzheitliche Markenkompetenz glaubhaft unter Beweis zu stellen“, fasst Gordon Arnemann, Nowy Styl Group Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Deutschland zusammen. Die Nowy Styl Group zeigte hier, dass sie auch in ihrer ganzheitlichen Markenkompetenz Vorreiter und Schrittmacher ist.

Der ausgezeichnete Markenauftritt der Nowy Styl Group. Der „German Brand Award 2017“ bestätigt die erfolgreiche und exzellente Markenführung der Nowy Styl Group jetzt offiziell und „Schwarz auf Weiß“. Dabei ist der Weg zum Award herausfordernd. „Wer sich hier gegen die hochkarätige Konkurrenz durchsetzt, hat erfolgreich bewiesen, zu den Besten zu gehören“, erklärt Corinna Graf, Nowy Styl Group Marketingleiterin Deutschland. Dazu tragen nicht zuletzt das Renommee vom Rat für Formgebung, die fachliche Kompetenz der Jury und das anspruchsvolle Nominierungsverfahren bei. Der Einrichtungsspezialist freut sich über folgende Auszeichnung beim German Brand Award 2017: „Winner für Nowy Styl Group, Marke in der Kategorie Interior & Living“.

Der Erfolg spricht für sich. Die Nowy Styl Group überzeugte die hochkarätige, unabhängige und interdisziplinäre Experten-Jury in ihrer umfassenden Markenkompetenz in den entscheidenden Bewertungskriterien: Markenprägnanz/Markentypik, Differenzierung zum Wettbewerb, der Homogenität im Erscheinungsbild, Gestaltungsqualität, Markenpassung, Eigenständigkeit, Innovationsgrad, Ästhetik, Produktgrafik und Produktsemantik, Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Bedienbarkeit, Gebrauchswert, ökologische Qualität, soziale Akzeptanz, Barrierefreiheit, symbolischer und emotionaler Gehalt, Langlebigkeit, Zielgruppenrelevanz und ökonomischem Erfolg.

Der Applaus in Berlin. Die persönliche, urkundliche Auszeichnung des „German Brand Award 2017“ wurde der Nowy Styl Group, vertreten durch Gordon Arnemann und Corinna Graf, gestern bei der offiziellen Preisverleihung in der Hauptstadt verliehen.

Wir verstärken unsere Präsenz in deutschen Metropolen und eröffnen unseren neuen Showroom in Frankfurt
29.06.2017

Die Arbeitswelt von heute und morgen live erleben. Fachbesucher und Interessierte dürfen sich nun neben Berlin, Düsseldorf, Steyerberg, Stuttgart, München und Ebermannsdorf auch über unsere neuen Ausstellungsflächen in Frankfurt am Main und bald auch in Hamburg freuen.

Es ist soweit! Wir heißen unsere Gäste herzlich willkommen zum „Opening“ unseres Showrooms in Frankfurt am Main, im AvD-Haus in der Goldsteinstraße 237. Über zwei Tage präsentieren wir unseren brandneuen Showroom geladenen Partnern und Interessenten. „Unser neuer Showroom in Frankfurt am Main vermittelt in kompakter Weise unsere Lösungen nach dem ‚Activity Based Working‘ Konzept“, so Corinna Graf, Marketingleitung der deutschen Niederlassung. Wir freuen uns auf inspirierende Gespräche und den gegenseitigen Austausch. „Wir kennen den Terminkalender vielbeschäftigter Menschen. Um unseren Gästen deshalb eine möglichst große Flexibilität zu ermöglichen, eröffnen wir die Ausstellung über einen Zeitraum von zwei Tagen“, so die Marketingleiterin.

Wir zeigen ganzes Gesicht in „Mainhattan“. Was erwartet Sie? Maximale Praxisnähe und der ganzheitliche Überblick über die innovativen, professionellen Lösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft. Nach unserer Philosophie „PEOPLE, PROCESS, PLACE“ liegt der Schwerpunkt des Showrooms auf den designstarken Produktneuheiten, wie Levitate, Tauko, Tepee, Tapa, SitagInLine, SitagTeam, Panthera, Kaika Wood, Cafe Wood und Navigo. Natürlich glänzt auch unser mehrfach ausgezeichnetes Büromöbelsystem Play&Work mit seinem jüngst erweiterten Zusammenspiel im Showroom Frankfurt. „Aufgrund der durchwegs positiven Resonanz und dem Erfolg haben wir Play&Work um die höhenverstellbare Funktion erweitert“, erklärt Jens Puchalla, Verkaufsleiter Büromöbelfachhandel. Auf rund 320 qm zeigen wir künftig Fachbesuchern und Interessenten das ganze Programm mitsamt nachhaltiger und innovativer Impulse für die motivierende, effiziente und anpassungsfähige Arbeitswelt der Gegenwart und Zukunft. Ob in der Communication, Entrance, Concentration, Administration und Social Area oder im Bereich Individual Work – auf jeden Fall bieten wir hier auch jede Menge beste Gelegenheiten zum „kollaborativen, konzentrierten oder kommunikativem“ Probesitzen.

Weltweit präsentieren wir unsere zukunftsweisenden Lösungen dann an 30 Standorten. Die beiden neuen Ausstellungsflächen in der Main- und Elbmetropole spiegeln unsere starke und wachsende Marktposition wider und unterstreichen unseren Erfolg in Deutschland, Europa und auch weltweit. Es bleibt weiter spannend: Der Startschuss und die Eröffnungsfeier für unseren neuen Showroom in Hamburg findet im September 2017 statt.

Mehr als ein Ausstellungsraum - CDW 2017
31.05.2017

Architekten und Designer kamen aus aller Welt, um an der Clerkenwell Design Week in London teilzunehmen. Entlang der Straßen besuchten sie die Ausstellungsräume von Clerkenwell, um sich inspirieren zu lassen. Unser neuer Showroom kehrte zu der offiziellen CDW-Route zurück und zog zahlreiche Besucher an, die an einem virtuellen Büroerlebnis interessiert waren.

Die Möglichkeit, den neuen Arbeitsplatz zu erkunden, bevor das Projekt umgesetzt wird, oder verschiedene Produktlinien in einem virtuellen Büro zu vergleichen, bietet wertvolle Einblicke und wurde mit einem virtuellen Büro – unserer #OfficeVR-Anwendung – ermöglicht, welche erstmals in Großbritannien präsentiert wurde. Das Feedback der Besucher war überaus positiv und über die Dauer von drei Tagen stets gut besucht und ausgebucht.

„Die #OfficeVR-Anwendung bietet den Besuchern das unglaubliche Gefühl, an einem echten Arbeitsplatz zu sein, so dass sie die wahre Perspektive, Höhe und Dimensionen eines Raumes erleben können“, so Martin Howitt von der Nowy Styl Group UK. - Es war ein wahres Erlebnis für unsere Besucher, dies auszuprobieren. Viele teilten ihre Erfahrung im Social Media Netz und sahen das Potential der Anwendung als Arbeitstool.

In einem traditionellen Büro können wir in der Regel nur eine kleine Auswahl an Produkten und Arbeitsplätzen sehen. An einem virtuellen Arbeitsplatz können wir sie nicht nur sehen, sondern auch verändern und den Raum mit unseren verschiedenen Lösungen, unterteilt in Funktionszonen, erleben.

Unser Sondergast im Showroom war Hilary Birkbeck – der Designer des Tepee-Systems. Er erklärte den Besuchern und dem Team des Magazins Design Insider die Funktionalitäts- und Designmerkmale des modularen „Tepee“-Systems. Dieses akustisch wirksame System, sowie die Arbeitsplatzlösung „Levitate“ sind die neuesten Ergänzungen in unserem Londoner Showroom.


Interessenten, die zeitlich nicht die Möglichkeit für einen Besuch der Clerkenwell Design Week hatten, sind herzlich eingeladen, den Showroom in London live:

Unit 112, 27 – 31 Clerkenwell Workshops, Farringdon, London
EC1R 0AT London

oder virtuell zu besuchen: